"Krankheitsbewältigung für Betroffene und Ihre Angehörigen"

Egal, ob Sie durch einen Unfall, eine aktue oder chronische Krankheit betroffen sind. Es wird aus ärztlicher Sicht alles Menschenmögliche getan. Aber wer denkt denn daran, wie es dem Betroffenen und/oder seinen Angehörigen mit dieser Erkankung oder der neuen Situation geht? Welche Strategien, Möglichkeiten und Lösungen gibt es? Unsere Referentin Caren Totzauer zeit Ihnen am 27.10.16 Wege auf, wie Sie besser damit umgehen können.

 

Wann:

27.10.2016 ab 18:00 Uhr

Wo:

AKTIV-REHA-CENTER, Heidelberg
Am Taubenfeld 39
69123 Heidelberg

Kosten:

kostenfrei

Anmeldung:

www.rehability.de; event@rehability.de
oder direkt unter Kontakt